Löschgruppe Eschenbruch

10 Aktive nennt die Eschenbrucher Löschgruppe ihr Eigen, die aus der ehemaligen Pflichtfeuerwehr (1826)
und der späteren Freiwilligen Feuerwehr (1944) hervorgegangen ist. mit der Bildung der Großgemeinde wurde sie 1975 in die Freiwillige Feuerwehr integriert. Aufgrund der räumlichen Entfernung zur Stadt Blomberg besteht seit dem Jahr 2000 eine länderübergeifende Zusammenarbeit mit der Ortsfeuerwehr Hagen-Bad Pyrmont in Niedersachsen. Bei Alarmen mit höherer Gefährdungsstufe wird die Ortsfeuerwehr Hagen direkt mit alarmiert.

Mannschaftsstärke 1.1.2017  9 Kameraden.

Löschgruppenführer: Hauptbrandmeister Jörg Wallbaum
Stellvertr. Löschgruppenführer: Hauptbrandmeister Jürgen Licht

Dienstplan 2017 LG Eschenbruch

IMG_0514H