ABC 1 / Gasgeruch Freifläche

  1. Alarmierung am 25.05.2024 um 19:18 Uhr, Ausrückebezirk Blomberg

Ein aufmerksamer Bürger meldete Gasgeruch im Kreuzungsbereich Voechtingstraße/Hohenrenner Weg in Blomberg. Wir sperrten die Einsatzstelle zunächst weiträumig ab und nahmen Messungen vor. Zusätzlich wurde der Brandschutz sichergestellt und der Energieversorger zur Einsatzstelle bestellt. Im Verlauf des Abends wurde ein Tiefbauunternehmen bestellt der an einem Gasschieber die Fahrbahn öffnete und den Schieber freilegte. Zusammen mit der Rufbereitschaft der Abwasserwerke wurden auch Messungen in der Kanalisation vorgenommen die zum Glück aber negativ ausfielen. Spät in der Nacht konnte dann ein defekter Flansch an dem Gasschieber festgestellt werden. Wir führten permanent Messungen durch, stellten den Brandschutz sicher und leuchteten die Einsatzstelle aus.

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 20 Blomberg, ELW 1 Blomberg, MTF Blomberg, Polizei, Energieversorger, Tiefbauunternehmer

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 01:15 Uhr