TH 1 / Ölspur

  1. Alarmierung am 24.05.2020 um 01:18 Uhr, Ausrückebezirk Donop

Auf der Ostwestfalenstraße kam es durch ein defektes Fahrzeug zu einer Ölspur. Wir streuten die Ölspur ab und stellten Hinweisschilder auf. Da die Spur bis nach Voßheide führte wurde die Feuerwehr Lemgo informiert.

Eingesetzte Fahrzeuge: ELW 1 Donop, TSF-W Donop, ÖSF Lemgo, Polizei

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 03:50 Uhr

Feuer 1 / Heckenbrand

  1. Alarmierung am 20.05.2020 um 16:57 Uhr, Ausrückebezirk Blomberg

In der Kleingartenkolonie hinter der Kindertagesstätte Zauberblume brannte auf ca. 20 m länge eine Hecke. Wir bekämpften das Feuer unter Atemschutz mit 2 C-Rohren. Die Wasserversorgung wurde durch einen Hydrant sichergestellt. Wer Hinweise zur Entstehung des Brandes geben kann, wird gebeten sich mit der Polizei unter 05231-6090 in Verbindung zu setzen.

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 20 Blomberg, TSF-W Blomberg, Polizei

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 18:15 Uhr

BMA 1 ausgelöst

  1. Alarmierung am 19.05.2020 um 09:26 Uhr, Ausrückebezirk Blomberg

In einem Industriebetrieb löste durch einen technischen Defekt bei Wartungsarbeiten die Brandmeldeanlage aus. Kein weiterer Einsatz für die Feuerwehr.

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20 Blomberg, TSF-W Blomberg

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 09:50 Uhr

Überörtliche Hilfe DLK /Unterstützung Rettungsdienst

  1. Alarmierung am 16.05.2020 um 21:07 Uhr, Ausrückebezirk Schieder

Wir wurden zur Unterstützung des Rettungsdienstes, zusammen mit den Kameraden aus Schieder, mit der Drehleiter angefordert um einen Patienten aus dem 1. Obergeschoss schonend einem Rettungswagen zuzuführen.

Weitere Infos: http://www.feuerwehr-schieder-schwalenberg.de/einsaetze/2020/05/technische-hilfe-unterstuetzung-rettungsdienst-4/

Eingesetzte Fahrzeuge: DLK 23-12 Blomberg

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 22:01 Uhr

TH 1 / Person hinter Tür

  1. Alarmierung am 16.05.2020 um 16:26 Uhr, Ausrückebezirk Blomberg

Damit der Rettungsdienst in eine Wohnung gelangen konnte, wurden wir zum Öffnen der Tür angefordert.

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20 Blomberg, 2. RTW Bad Meinberg, NEF Steinheim, Polizei

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 16:50 Uhr

Feuer 2 / Gartenhüttenbrand

  1. Alarmierung am 13.05.2020 um 23:47 Uhr, Ausrückebezirk Eschenbruch

Im Schützenweg in Eschenbruch hatte aus unerklärlichem Grund eine Hecke direkt an einem Gartenhaus gebrannt. Die Flammen wurden, mit der Schnellangriffseinrichtung vom MLF, rasch herunter geschlagen und eine Riegelstellung zum Gartenhaus aufgebaut. Ein Übergreifen konnte verhindert werden. Nach ausgiebigen Nachlöscharbeiten und wässern der Umgebung konnte die Einsatzstelle dem Besitzer übergeben werden.

Eingesetzte Fahrzeuge: MLF Eschenbruch, MTF Eschenbruch, LF 20 Blomberg, Polizei

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 01:05 Uhr

Feuer 1 / Kleinbrand im Freien

  1. Alarmierung am 12.05.2020 um 16:16 Uhr, Ausrückebezirk Istrup

Auf dem Gelände des Motorradclubs brannten Holzabfälle sowie Unrat. Wir löschten den Brand mit der Schnellangriffseinrichtung ab.

Eingesetzte Fahrzeuge: TSF-W Blomberg, HLF 10 Großenmarpe, MTF Großenmarpe, Polizei

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 17:10 Uhr

BMA 1 ausgelöst

  1. Alarmierung am 11.05.2020 um 13:48 Uhr, Ausrückebezirk Blomberg

Durch einen technischen Defekt löste die Brandmeldeanlage in einem Industriebetrieb aus. Kein weiterer Einsatz für die Feuerwehr.

Eingesetzte Fahrzeuge: ELW 1 Blomberg, HLF 20 Blomberg, TSF-W Blomberg

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 14:20 Uhr

 

VU 1 Person eingeklemmt

  1. Alarmierung am 04.05.2020 um 10:09 Uhr, Ausrückebezirk Istrup

Auf der Ostwestfalenstraße kam es gegen 10 Uhr zu einem Alleinunfall. Der Fahrer eines PKW´s mit 2 Personen besetzt, fuhr von Blomberg kommend in Richtung Istrup. Aus unerklärter Ursache geriet das Fahrzeug in den gegenüberliegenden Graben und kippte auf die Seite. Bei Eintreffen der Feuerwehr waren beide Personen schon selbstständig aus dem Fahrzeug. Beide leicht Verletzten kamen zur Abklärung ins Klinikum Lippe-Detmold. Wir sicherten die Unfallstelle ab, stellten den Brandschutz sicher und klemmten die Fahrzeugbatterie ab.

Eingesetzte Fahrzeuge: ElW 1 Blomberg, HLF 20 Blomberg, TSF-W Blomberg, MTF Großenmarpe, HLF 10 Großenmarpe, 2x Polizei, 1. RTW Blomberg, 2. RTW Blomberg, NEF Steinheim, Abschleppwagen

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 11:00 Uhr

Amtshilfe Gesundheitsamt

  1. Alarmierung am 02.05.2020, Ausrückebezirk Kreis Lippe

Mit 3 Kameraden stellten wir Fahrer und Fahrzeuge für die mobilen Probenahme-Teams des Gesundheitsamtes um Abstriche zum Corona-Virus vor Ort zu nehmen.

Eingesetzte Fahrzeuge: MTF Blomberg, MTF Cappel, MTF Herrentrup