TH 1 / Baum auf Fahrbahn

  1. Alarmierung am 21.10.2021 um 16:23 Uhr, Ausrückebezirk Maspe

Während der Einsatz in Reelkirchen lief, erneute Alarmierung zu einem Baum auf der Fahrbahn. Auf der Ostwestfalenstraße in Höhe Maspe sollte sich ein Baum auf der Fahrbahn befinden, nach umfangreicher Erkundung konnte jedoch kein Baum ausgemacht werden. Kein weiterer Einsatz notwendig.

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20 Blomberg

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 17:10 Uhr

TH 1 / Ölspur

  1. Alarmierung am 21.10.2021 um 15:57 Uhr, Ausrückebezirk Reelkirchen

Eine Ölspur erstreckte sich von Reelkirchen Mittelstraße über den Spielberg bis nach Belle. Während wir die Ölspur ab streuten kam es zu einem starken Regenschauer. Vorsorglich wurde eine Öl-sperre im nahegelegenen Regenrückhaltebecken installiert.

Eingesetzte Fahrzeuge: GW-L1 Blomberg, MTF Blomberg, MTF Herrentrup, TSF-W Herrentrup

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 17:05 Uhr

TH 1 / Baum auf Fahrbahn

  1. Alarmierung am 21.10.2021 um 10:20 Uhr, Ausrückebezirk Eschenbruch

Ein weiterer Baum auf einem Wirtschaftsweg nahe Klus beschäftigte uns am späten Vormittag. Baum ebenfalls mit der Motorsäge zerteilt und Fahrbahn gereinigt. Ein Passant machte während des Einsatz darauf aufmerksam das ein paar hundert Meter weiter ein dickerer Ast abgebrochen war und drohte auf die Fahrbahn zu fallen. Diesen entfernten wir ebenfalls.

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20 Blomberg

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 11:45 Uhr

TH 1 / Baum auf Fahrbahn

  1. Alarmierung am 21.10.2021 um 06:51 Uhr, Ausrückebezirk Freismissen

Auf der Pappelallee erneut ein Baum auf der Fahrbahn. Baum zerteilt und beiseite geräumt. Anschließend Fahrbahn gereinigt.

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20 Blomberg

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 07:25 Uhr

TH 1 / Baum auf Fahrbahn

  1. Alarmierung am 21.10.2021 um 05:52 Uhr, Ausrückebezirk Blomberg

Auf der Holstenhöfener Straße im Waldgebiet nähe Gut Riechenberg lag ein Baum über der Fahrbahn. Baum mit Motorsäge zerteilt und Fahrbahn gereinigt.

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20 Blomberg, Polizei

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 06:45 Uhr

VU 1 Person eingeklemmt

  1. Alarmierung am 20.10.2021 um 18:48 Uhr, Ausrückebezirk Großenmarpe

Erneut wurden die Löschgruppen Großenmarpe und Donop sowie der Löschzug Blomberg mit dem Stichwort Verkehrsunfall 1 Person eingeklemmt alarmiert. Auf der Ostwestfalenstraße in Höhe Abzweigung Selbecker Straße war ein Verkehrsteilnehmer von seiner Fahrspur abgekommen und touchierte ein entgegenkommendes Fahrzeug.  Nach ersten Informationen sollte mindestens 1 Person im Fahrzeug eingeklemmt sein, was sich aber glücklicherweise nicht bestätigte.

Dennoch wurden 2 Personen schwerverletzt, sowie eine Beifahrerin leichtverletzt in umliegende Krankenhäuer transportiert. Unsere Aufgabe bestand darin die Unfallstelle abzusichern, auszuleuchten sowie den Brandschutz sicherzustellen. Anschließend reinigten wir die Fahrbahn.

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 10 Großenmarpe, TSF-W Donop, ELW 1 Donop, RW Blomberg, MTF Blomberg, 1. RTW Blomberg, 2. RTW Blomberg, 1. RTW Bad Meinberg, 1. NEF Detmold, mehrere Polizeifahrzeuge, Abschleppunternehmen

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 21:05 Uhr

TH 1 / Person hinter Tür

  1. Alarmierung am 19.10.2021 um 07:42 Uhr, Ausrückebezirk Blomberg

Erneut wurden wir zum Tür öffnen alarmiert da eine bettlägerige Patientin ihren schlafenden Mann nicht wach bekam. Wir weckten ihren Mann, der uns dann die Tür öffnete.

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20 Blomberg, 2. RTW Blomberg, NEF Detmold, Polizei

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 08:02 Uhr

Feuer 2 / Heimrauchmelder ausgelöst

  1. Alarmierung am 13.10.2021 um 11:06 Uhr, Ausrückebezirk Blomberg

Alarmiert wurden wir zu einem ausgelösten Heimrauchmelder in einem Mehrfamilienhaus. Wir verschafften uns Zugang zur Wohnung und fanden einen Topf auf dem Herd vor. Topf vom Herd genommen, Herd abgestellt, Einsatz-Ende.

Eingesetzte Fahrzeuge: ELW 1 Blomberg, HLF 20 Blomberg, DLK 23-12 Blomberg, TSF-W Blomberg, Polizei

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 11:40 Uhr

TH 1 / Person hinter Tür

  1. Alarmierung am 09.10.2021 um 11:54 Uhr, Ausrückebezirk Brüntrup

Die Löschgruppe Cappel wurde mit dem Stichwort Person hinter Tür alarmiert, da eine Person länger nicht gesehen worden ist.

Wir öffneten die Tür um dem Rettungsdienst den Zutritt zur Wohnung zu ermöglichen.

Eingesetzte Fahrzeuge: LF 20 KatS Cappel, NEF Steinheim, 1. RTW Bad Meinberg, Polizei

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 13:08 Uhr