TH 1 / Person hinter Tür

  1. Alarmierung am 16.10.2020 um 09:11 Uhr, Ausrückebezirk Herrentrup

Der Rettungsdienst forderte uns zum Tür öffnen an, da vermutet wurde das ein Medizinischer Notfall vorlag. Wir öffneten die Tür, trafen jedoch niemanden an. Einsatz in guter Absicht.

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20 Blomberg, NEF Steinheim, 1. RTW Blomberg, Polizei

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 10:05 Uhr

Überörtliche Hilfe / Einzelfahrzeug DLK

  1. Alarmierung am 12.10.2020 um 00:46 Uhr, Ausrückebezirk Schieder

Vermutlich durch einen technischen Defekt löste in einem Seniorenwohnheim die Brandmeldeanlage aus. Durch eine schnelle Rückmeldung durch die Kameraden der FW Schieder, konnten wir die Alarmfahrt abbrechen.

Nähere Infos: https://www.feuerwehr-schieder-schwalenberg.de/einsaetze/2020/10/brandmeldeanlage-sonderobjekt-bma-3-5/

Eingesetzte Fahrzeuge: DLK 23-12 Blomberg

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 01:15 Uhr

TH 2 / Tier groß, Pferd im Graben eingesunken

  1. Alarmierung am 10.10.2020 um 16:07 Uhr, Ausrückebezirk Freismissen

Ein Pferd war aus unbekannten Gründen in einen Graben gerutscht und konnte aus eigener Kraft nicht mehr aufstehen da es auf den Hinterbeinen lag. In Zusammenarbeit mit dem Veterinär, fädelten wir unter dem Pferd eine Schlinge unter her und zogen es auf die Seite, so dass es die Hinterbeine wieder frei bekam. Danach konnte es aus eigener Kraft wieder aufstehen. Vielen Dank an den Veterinär für die gute Zusammenarbeit.

Eingesetzte Fahrzeuge: ELW 1 Blomberg, HLF 20 Blomberg, RW Blomberg, Veterinär

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 17:00 Uhr

TH 1 / Person hinter Tür

  1. Alarmierung am 10.10.2020 um 07:33 Uhr, Ausrückebezirk Blomberg

Der Rettungsdienst forderte uns zum Tür öffnen an, da vermutet wurde das ein Medizinischer Notfall vorlag. Wir öffneten die Tür, trafen jedoch niemanden an. Einsatz in guter Absicht.

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20 Blomberg, NEF Steinheim, 3. RTW Steinheim, Polizei

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 08:15 Uhr

Feuer 2 / Mülltonnenbrand am Gebäude

  1. Alarmierung am 09.10.2020 um 20:25 Uhr, Ausrückebezirk Blomberg

Zeitgleich zu den Bränden im Schulzentrum meldete uns die Leitstelle einen weiteren Mülltonnen-Brand am Kindergarten in der Berliner Straße. Auch diese Mülltonne löschten wir mit der Schnellangriffseinrichtung ab. Ebenfalls gilt wer Hinweise geben kann möge sich bei der Polizei unter 05231-6090 melden.

Eingesetzte Fahrzeuge: TSF-W Blomberg, Polizei

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 21:20 Uhr

Feuer 2 / Mülltonnenbrand am Gebäude

  1. Alarmierung am 09.10.2020 um 20:25 Uhr, Ausrückebezirk Blomberg

Offensichtlich durch Brandstiftung brannten mehrere Mülltonnen im Blomberger Schulzentrum. Wir löschten, unter Atemschutz, mit unseren Schnellangriffseinrichtungen die Mülltonnen ab. Anschließend kontrollierten wir mit der Wärmebildkamera nach Glutnestern.

Wer Hinweise geben kann meldet sich bitte bei der Polizei unter 05231-6090.

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20 Blomberg, LF 20 Blomberg, Polizei

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 21:20 Uhr

TH 0 / Erkundung Ölspur

  1. Alarmierung am 07.10.2020 um 08:33 Uhr, Ausrückebezirk Blomberg

Wir wurden zu einer Ölspur in die Flachsmarktstraße gerufen. Ein PKW hatte Benzin verloren. Wir streuten die Spur mit Ölbindemittel ab. Anschließend gab die Polizei die Straße wieder frei.

Eingesetzte Fahrzeuge: GW-L1 Blomberg, Polizei

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 09:10 Uhr

TH 1 / Ölspur

  1. Alarmierung am 05.10.2020 um 15:51 Uhr, Ausrückebezirk Blomberg

Wir wurden zu einer Ölspur in die Industriestraße gerufen. Vor Ort trafen wir lediglich auf 2-3 Tropfen auf der Fahrbahn. Nach Absprache mit der Polizei brauchten wir nicht tätig werden. Die Polizei gab die Straße wieder frei.

Eingesetzte Fahrzeuge: GW-L1 Blomberg, Polizei

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 16:30 Uhr

BMA 1 ausgelöst

  1. Alarmierung am 05.10.2020 um 06:10 Uhr, Ausrückebezirk Blomberg

Durch einen verdreckten Rauchmelder löste die Brandmeldeanlage in einem Industriebetrieb aus. Wir kontrollierten den Bereich, kein Einsatz für die Feuerwehr.

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20 Blomberg, TSF-W Blomberg

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 06:40 Uhr