Kabeltrommel 2,5m Durchmesser verselbstständigt

  1. Alarmierung am 18.10.2019 um 14:51 Uhr, Ausrückebezirk Blomberg

Eine große Kabeltrommel hatte sich durch den Sturm, im Feldohlentrup, verselbstständigt, worauf die Polizei uns zur Unterstützung alarmierte. Wir räumten die Trommel beiseite und sicherten sie vor weiteren Sturmböen.

Eingesetzte Fahrzeuge: ELW 1 Blomberg, HLF 20 Blomberg, Polizei

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 15:15 Uhr

Baum auf Fahrbahn

  1. Alarmierung am 18.10.2019 um 14:36 Uhr, Ausrückebezirk Maspe

Auf der Ostwestfalenstraße in Höhe Maspe wurde uns ein Baum auf der Fahrbahn gemeldet. An der Einsatzstelle angekommen entpuppte sich der Baum allerdings als ein Ast. Wir räumten den Ast beiseite.

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20 Blomberg

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 14:58 Uhr

Unklare Rauchentwicklung

170. Alarmierung am 18.10.2019 um 09:49 Uhr, Ausrückebezirk Borkhausen

Uns wurde eine Rauchentwicklung aus dem Waldstück hinter dem Flugplatz Borkhausen gemeldet. Wir suchten das Waldstück nach einem Kleinbrand ab konnten jedoch nichts finden. Nach kurzer Zeit konnten wir feststellen das der vermeintliche ´´Rauch´´ aufsteigender Wassernebel war, der sich langsam verzog. Einsatz in Guter Absicht.

Eingesetzte Fahrzeuge: ELW 1 Blomberg, HLF 20 Blomberg, MTF Blomberg, TLF 4000 Blomberg in Bereitstellung.

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 10:20 Uhr

Brandmeldeanlage Sonderobjekt

  1. Alarmierung am 17.10.2019 um 11:07 Uhr, Ausrückebezirk Blomberg

In der ehemaligen AWO in der Ulmenallee 40 kam es aus bisher unklaren Gründen zu einem Zimmerbrand. Wir erkundeten zunächst das Gebäude von außen und konnten eine starke Rauchentwicklung im Erdgeschoss feststellen. Die die Fenster und Türen aus Einbruchsschutz mit Holzplatten verschraubt waren mussten wir uns erst mal Zutritt verschaffen. Der Angriffstrupp ging Anschließend zur Brandbekämpfung mit einem C-Rohr vor. Es brannte offensichtlich ein Stuhl in einem Zimmer.  Wir löschten das Feuer ab und leiteten dann umfangreiche Lüftungsmaßnahmen ein, da es zu einer starken Rauchentwicklung im gesamten Erdgeschoss kam. Zur Brandursache konnte die Polizei vor Ort noch keine Angaben machen, jedoch wurden Einbruchsspuren festgestellt. Wer Hinweise dazu machen kann wendet sich bitte an die Polizei.

Eingesetzte Fahrzeuge: ELW 1 Blomberg, HLF 20 Blomberg, DLK 23-12 Blomberg, LF 20 Blomberg, TLF 4000 Blomberg, 2x Polizei, 2. RTW Blomberg, NEF Steinheim

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 12:45 Uhr

Fahrbahn verschmutzt

168. Alarmierung am 16.10.2019 um 08:48 Uhr, Ausrückebezirk Brüntrup

Die Alte Poststraße im Ortsteil Brüntrup war voller Schlamm. Wir reinigten die Straße mit der Schnellangriffseinrichtung des Tanklöschfahrzeuges zusammen mit Mitarbeitern des Baubetriebshofes.

Eingesetzte Fahrzeuge: TLF 4000

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 12:00 Uhr

Wache besetzen

  1. Alarmierung am 15.10.2019 um 14:20 Uhr, Ausrückebezirk Eschenbruch

In Eschenbruch war der Notruf ausgefallen. Vorsorglich wurde die Löschgruppe Eschenbruch alarmiert um die Feuerwache Eschenbruch zu besetzen. Hier war es möglich einen Notfall zu melden.

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 16:00 Uhr

Tür öffnen

  1. Alarmierung am 15.10.2019 um 12:06 Uhr, Ausrückebezirk Istrup

Wir wurden nach Istrup zum Tür öffnen alarmiert, da eine Person medizinische Hilfe benötigte und nicht mehr selbstständig die Tür öffnen konnte. Die Einsatzstelle wurde anschließend der Polizei übergeben.

Eingesetzte Fahrzeuge: ELW 1 Blomberg, HLF 20 Blomberg, 2. RTW Blomberg, NEF Steinheim, Polizei

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 12:45 Uhr

Feuer 2 / Unklare Rauchentwicklung

165. Alarmierung am 14.10.2019 um 18:58 Uhr, Ausrückebezirk Eschenbruch

Im Bereich der Winterbergstraße kam es zu einer starken Rauchentwicklung worauf die Feuerwehr alarmiert wurde. Nach dem das erste Fahrzeug eingetroffen war und die Lage erkundet hatte, stellte sich schnell heraus, dass es sich um ein nicht angemeldetes Gartenfeuer handelt. Wir löschten das Feuer ab. Alle weiteren Fahrzeuge, die sich noch auf der Anfahrt befanden, konnten abdrehen.

Eingesetzte Fahrzeuge: MLF Eschenbruch, ELW 1 Blomberg, HLF 20 Blomberg, HLF 20 Hagen Bad Pyrmont, KdoW Hagen Bad Pyrmont

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 19:53 Uhr

Überörtliche Hilfe / Tragehilfe

164. Alarmierung am 13.10.2019 um 22:31 Uhr, Ausrückebezirk Schieder

Der Rettungsdienst forderte unsere Drehleiter nach um eine Patientin aus dem 1.OG zu befördern, da der Treppenraum zu beengt war. Danach wurde die Patientin wieder dem Rettungsdienst übergeben.

Weitere Infos: http://www.feuerwehr-schieder-schwalenberg.de/einsaetze/2019/10/technische-hilfe-unterstuetzung-rettungsdienst-2/

Eingesetzte Fahrzeuge: DLK 23-12 Blomberg

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 23:30 Uhr

Heimrauchmelder ausgelöst

  1. Alarmierung am 13.10.2019 um 11:11 Uhr, Ausrückebezirk Blomberg

Wir wurden alarmiert da in einer Wohnung im Krummen Ort ein Rauchmelder piepte. Wir kontrollierten die betroffene Wohnung von außen und informierten den Vermieter. Kein weiterer Einsatz für die Feuerwehr.

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20 Blomberg

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 11:50 Uhr