Überörtliche Hilfe mit DLK

  1. Alarmierung am 16.05.2022 um 14:14 Uhr, Ausrückebezirk Schieder

Der Löschzug Blomberg wurde mit der Drehleiter zu einem Feuer auf einem Balkon eines Hotels nach Schieder alarmiert. Nach kurzer Zeit kam bereits die Rückmeldung das die Drehleiter dort nicht mehr benötigt wird, sodass wir die Einsatzfahrt abbrechen konnten.  Eingesetzte Fahrzeuge: DLK 23-12 Blomberg

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 14:23 Uhr

TH 1 / Person hinter Tür

  1. Alarmierung am 14.05.2022 um 10:56 Uhr, Ausrückebezirk Blomberg

Der Löschzug Blomberg wurde am Samstagmorgen zum Tür öffnen alarmiert.  Wir verschafftem dem Rettungsdienst Zutritt zu einer Wohnung und übergaben die Einsatzstelle der Polizei.

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20 Blomberg, RTW Steinheim, NEF Steinheim, Polizei

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 11:30 Uhr

TH 0 / Unterstützung RD mit DLK

  1. Alarmierung am 13.05.2022 um 09:53 Uhr, Ausrückebezirk Blomberg

Der Rettungsdienst forderte den Löschzug Blomberg zur Tragehilfe nach. Zusätzlich wurde die Drehleiter benötigt. Da diese zurzeit in der Werkstatt verweilte, wurde die Drehleiter Barntrup nachgefordert. Ein Patient wurde mit der Drehleiter bis zum Rettungswagen befördert.

Eingesetzte Fahrzeuge: MTF Blomberg, TSF-W Blomberg, HLF 20 Blomberg, DLK 23-12 Barntrup, 2. RTW Blomberg

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 10:55 Uhr

TH 1 / Person hinter Tür

  1. Alarmierung am 11.05.2022 um 14:17 Uhr, Ausrückebezirk Blomberg

Der Rettungsdienst forderte uns zum Tür öffnen nach, aufgrund eines Medizinischen Notfalls. Nachdem wir dem Rettungsdienst Zutritt zur Wohnung verschafft haben, unterstützen wir diesen in Form einer Tragehilfe.

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20 Blomberg, MTF Blomberg, 2. RTW Blomberg, NEF Steinheim, Polizei

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 15:11 Uhr

BMA 1 ausgelöst

  1. Alarmierung am 11.05.2022 um 07:20 Uhr, Ausrückebezirk Blomberg

Durch Bauarbeiten löste die Brandmeldeanlage in einem Industriebetrieb aus. Der Bereich wurde kontrolliert und die Anlage dem Betreiber übergeben.

Eingesetzte Fahrzeuge: TSF-W Blomberg, MTF Blomberg

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 07:41 Uhr

Feuer 1 / Unklare Gefahrenlage

  1. Alarmierung am 08.05.2022 um 18:48 Uhr, Ausrückebezirk Blomberg

Direkt im Anschluss nach dem Blumen- und Bauernmarkt der nächste Einsatz. In einem Restaurant hatte ein Rauchmelder in einer Abluftanlage ausgelöst. Kein Rauch oder Feuer. Die Anlage wurde zurückgestellt und der Einsatz konnte beendet werden.

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20 Blomberg

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 19:16 Uhr

Überörtliche Hilfe mit Tanklöschfahrzeug

  1. Alarmierung am 08.05.2022 um 11:59 Uhr, Ausrückebezirk Bad Meinberg

In Bad Meinberg brannte eine Grillhütte. Da sich dieses Objekt außerhalb der Wohnbebauung befindet wurde unser Tanklöschfahrzeug angefordert um eine ausreichende Wasserversorgung sicherzustellen.

Nähere Infos:  http://www.fw-hbm.de/einsaetze-aktuelles/einsatz/einsatzbericht/feuer-3erhoehung-auf-feuer-4-brennt-grillhuette-schlehdornweg.html

Eingesetzte Fahrzeuge: TLF 4000 Blomberg

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 13:30 Uhr

Feuer 1 / Brandnachschau

  1. Alarmierung am 07.05.2022 um 18:48 Uhr, Ausrückebezirk Reelkirchen

In Reelkirchen hatte am Samstagabend ein Wahlplakat gebrannt, die Feuerwehr brauchte nicht mehr tätig werden, da das Feuer bei Eintreffen schon gelöscht war.

Eingesetzte Fahrzeuge: TSF-W Herrentrup, Polizei

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 19:06 Uhr

TH 0 / Gullideckel fehlt

  1. Alarmierung am 01.05.2022 um 12:13 Uhr, Ausrückebezirk Blomberg

Am Ostring in Blomberg fehlte ein Gullideckel woraufhin wir von der Polizei alarmiert worden sind um Absperrmaterial zu liefern. Allerdings konnte auf einem angrenzenden Spielplatz der Deckel wiedergefunden, und wiedereingesetzt werden.

Eingesetzte Fahrzeuge: GW-L1 Blomberg, Polizei

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 12:48 Uhr

BMA 1 ausgelöst

  1. Alarmierung am 30.04.2022 um 18:01 Uhr, Ausrückebezirk Blomberg

Durch Wartungsarbeiten löste die Brandmeldeanlage in einem Industriebetrieb aus. Anlage kontrolliert und dem Betreiber übergeben.

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20 Blomberg, TSF-W Blomberg

Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft: 18:30 Uhr